Zum 18. Mal richtete die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) in diesem Jahr ihr Politisches Frühstück in Neukirchen-Vluyn aus – 2019 steht die renommierte Veranstaltung unter der Überschrift " Wirtschaften und Wohnen in NRW – Wo stehen wir, wo wollen wir hin?" und der Vorstand der MIT freut sich über die Zusage von Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen.

 

Termin

22.09.2019 um 9:30 Uhr

Veranstaltungsort

Kulturhalle "KuCa"
Vluyner Platz 1
47506 Neukirchen-Vluyn

Kostenbeitrag für das Frühstück: 13 Euro
Teilnahme/Anmeldung bis 10.09.2019 erbeten

 

Das 17. Politische Frühstück der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung Neukirchen-Vluyn  stand unter der Überschrift "Innere Sicherheit". Dieses Thema bewegt die meisten Bundesbürger und beeinflusste auch deren  Verhalten bei den aktuellen Landtagswahlen in Bayern und in Hessen.

Weiterlesen ...

von links im Bild:  Michael Darda MIT Vorsitzender  Ewald Schwing  Thomas Schwing  Harald Lenßen, Bürgermeister Neukirchen-Vluyn

von links im Bild: Michael Darda (MIT Vorsitzender), Ewald Schwing, Thomas Schwing, Harald Lenßen, Bürgermeister Neukirchen-Vluyn

Der Stadtverband der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU Neukirchen-Vluyn zeichnete jetzt zum vierten Mal den Unternehmer des Jahres aus. Ewald und Thomas Schwing, Geschäftsführer der Firma Schwing Technologies GmbH, nahmen in den Räumen des Unternehmens die Würdigung entgegen.

Weiterlesen ...

Liebe Freunde der MIT Neukirchen-Vluyn,

auch das 15. Politische Frühstück am Sonntag, den 9. Okt im Sportpark Klingerhuf
war wieder ein voller Erfolg. 140 Mitglieder und Freunde der MIT kamen zum Thema
"Landwirtschaft und Verbraucherschutz". Gastredner war Gitta Connemann MdB,
zuständig im Bundestag für Ernährung und Landwirtschaft. Trotz des eher gespannten
Verhältnisses zur Politik waren viele Landwirte und Vertreter der Ernährungswirtschaft
der Einaldung von Michael Darda gefolgt. In einem brillanten Vortrag zeichnete
Gitta Connemann ein realistisches Bild, in der sich heute die Landwirtschaft befindet.
Sie scheute nicht vor Kritik und forderte Bund und Land auf, Rahmenbedingungen zu
schaffen, die den Landwirten eine faire Chance für ihre Existenz bietet.
Bild Connemann 9
Der Erfolg dieses
politischen Frühstücks spiegelte sich am Montag in vielen Kommentaren
in der Presse wieder. (s. Anlagen)

Auch Frau Connemann fand die Atmosphäre in der MIT Neukirchen-Vluyn ausgesprochen
angenehm. Sie sei stolz darauf, sich in der Reihe der prominenten Redner der Vorjahre
einreihen zu dürfen.

Auch der Vorstand der MIT, mit ihrem Vorsitzenden Michael Darda, fühlt sich in seiner
Arbeit gestätigt. Dies gibt Mut, auch in der Zukunft Themen des Mittelstandes offen
zu diskutieren und zu adressieren.

Alle, die uns unterstützt haben, sei ein herzliches "Dankeschön" gesagt!

Mit herzlichen Grüßen und einem "Glück auf"

Ihre MIT Neukirchen-Vluyn

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

MIT NRW

15. Dezember 2019

NRW-Report

NRW Report