· 

15. Politisches Frühstück

mit Gitta Connemann, stellvertretende Fraktionsvorsitzende der CDU/CSU |Thema: Ernährung und Landwirtschaft im Spannungsfeld Angebot und Anspruch

140 Besucher interessierten sich für dieses Thema, darunter der Vorsitzende der Kreisbauernschaft Johannes Leuchtenberg. Schließlich ist die Landwirtschaft ein Bereich, der am Niederrhein immer noch eine Rolle spielt. Aber sie ist ein Wirtschaftszweig, der mit zahlreichen Problemen zu kämpfen hat. Die Bauern fühlen sich von der Politik alleine gelassen. Eine Flut von praxisfremden Verordnungen und eine überbordende Bürokratie nimmt den Landwirten die Luft. Auch dadurch ist die wirtschaftliche Situation der Bauernschaft so angespannt wie nie zuvor. Obwohl in Deutschland eine gesunde Ernährung ganz oben in der Prioritätenliste der Bevölkerung stehe, werden die Landwirte zunehmen an den Rand der Gesellschaft gedrängt. Sie werden in der Öffentlichkeit als Tierquäler und Zerstörer der Umwelt dargestellt. In Betriebe wird eingebrochen. Abhilfe soll ein von der CDU/CSU initierter Pakt für die Landwirtschaft schaffen. Eine andere Wahrheit ist aber auch, dass die Ernährungswirtschaft mit ihren Discountern die Bauern preislich erpresst und ihnen jede Gewinnspanne nimmt. Das ist schäbig. 

MIT Neukirchen-Vluyn
vertreten durch den Vorsitzenden:

 

Michael Darda
Ringstr. 3 E
47506 Neukirchen-Vluyn

 

Telefon 02845 5546 

E-Mail info@mit-neukirchen-vluyn.de