· 

1. Politisches Frühstück

mit Dr. Helmut Linssen, Vizepräsident des NRW Landtages | Thema: 25 Jahre MIT Neukirchen-Vluyn

Es war ein etwas holpriger Start. Dr. Helmut Linssen ließ rund 120 Gäste auf sich warten. Er kam mit einer Verspätung von über einer Stunde, weil er zuvor noch in Mönchengladbach den Geburtstag des CDU Kreisvorsitzenden Norbert Post feiert. Das bedrückende für die Gastgeber der MIT Georg Röhse und Michael Darda war, dass Linssen telefonisch nicht erreichbar war. Um 12.30 Uhr traf Linssen dann ein. 

Die Zwischenzeit überbrückte teilweise der Europaabgeordnete Karl Heinz Florenz. Der Landespolitiker kritisierte in seinem Vortrag die Wirtschaftspolitik der Rot/Grünen Bundesregierung, die nicht den Mittelstand sondern die Großkonzerne fördere.  Diese hätten nämlich durch die Reform der Körperschaftssteuer 45 Mrd € eingespart. Dadurch fehlten auch dem Land NRW erhebliche Beträge. 

Ein weiterer Schwerpunkt des Vortrages war die Pisa-Studio. Diese offenbare ganz deutlich, dass die christdemokratischen Länder besser abschnitten als die sozialdemokratisch regierten. Ein drittes Thema war die Integration von Migranten. Sie stehe an erster Stelle. Erst dann könne über den Zuzug weiterer Ausländer diskutiert werden. Für das Politische Frühstück hatte Michael Darda die Geschichte der MIT Neukirchen-Vluyn seit 1975 anhand von Schautafeln, die im Raum verteilt waren dargestellt.

MIT Neukirchen-Vluyn
vertreten durch den Vorsitzenden:

 

Michael Darda
Ringstr. 3 E
47506 Neukirchen-Vluyn

 

Telefon 02845 5546 

E-Mail info@mit-neukirchen-vluyn.de