Sitzung des Vorstandes der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung Neukirchen-Vluyn vom 03. März 2016


Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie gerne über aktuelle Themen informieren, die zurzeit in Ihrem MIT-Vorstand besprochen werden. Die Vorbereitungen für das politische Frühstück (Termin steht noch nicht fest) sind begonnen worden. Wir haben Frau Gitta Connemann, Mitglied des Deutschen Bundestages und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der CDU, angesprochen. In der Fraktion ist Frau Connemann für die Themenbereiche Ernährung, Landwirtschaft, Kirchen und Petitionen zuständig. Wir möchten mit Frau Connemann über die Themen Landwirtschaft, Artenschutz, Naturschutz und Landschaftsschutz und Ernährung sprechen. Wir hoffen, dass Frau Connemann unserer Anfrage positiv begegnet. In diesem Jahr feiert die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU Deutschland ihr 60-jähriges Bestehen. Der exakte Geburtstag ist der 27. April 2016. Bereits am 07. April 2016 wird die MIT des Kreises Wesel unter Beteiligung der angeschlossenen Stadtverbände (also auch des Stadtverbandes Neukirchen-Vluyn) eine Veranstaltung mit dem Bundesvorsitzenden der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung Deutschland, Herrn Dr. Carsten Linnemann, durchführen. Thema wird sein, die Politik für den Mittelstands als Motor für Wachstum und Beschäftigung in Deutschland. Die Veranstaltung findet im Autohaus Elspass, Karl-Heinz-Klingen-Straße 106 in 46539 Dinslaken statt.

Wir werden Ihnen in einigen Tagen hierzu noch eine gesonderte Einladung zukommen lassen. Es wäre schön, wenn der eine oder andere dieser Einladung nachkommt, um Herrn Carsten Linnemann einen angemessenen Empfang zu bereiten. Wir als Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung Neukirchen-Vluyn werden aus Anlass des 60-jährigen Bestehens am 27. April 2016 eine Betriebsbesichtigung im Unternehmen Systembad van der Ende GmbH an der Weserstraße vornehmen. Das Unternehmen wird betrieben durch Herrn Adrianus van der Ende und seinem Sohn Jörn van der Ende. Der Generationenwechsel in dem Unternehmen ist weitgehend vollzogen. Durch innovative Ideen begegnet das Unternehmen den Veränderungen im Bad- und Sanitärmarkt. Begonnen wurde die Arbeit mit dem Badewannenaustausch ohne Fliesenschaden. Es folgten Angebote hinsichtlich der Komplett-Badsanierung. Inzwischen gibt es auch Konzepte zur Geschäftsidee "Badewanne raus, Dusche rein". Es wäre schön, wenn der eine oder andere von Ihnen sich die Zeit nehmen würde, uns bei der Betriebsbesichtigung zu begleiten. Wir bemühen uns, auch die Presse für diesen Tag zu mobilisieren. Eine Einladung haben Sie bereits erhalten. Senden Sie uns bitte Ihre Anmeldungen zurück sofern noch nicht geschehen. Am 17. März 2016 findet ein erstes "NV-Unternehmens-Meeting" statt. Eingeladen sind hier interessierte Unternehmer und Führungskräfte lokaltätiger Unternehmen. Auch die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung ist Teilnehmer.

 

Mit freundlichen Grüßen


Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung Neukirchen-Vluyn
- Michael Darda -                   - Albert Mallmann-

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

MIT NRW

20. Oktober 2019

NRW-Report

NRW Report