von links im Bild:  Michael Darda MIT Vorsitzender  Ewald Schwing  Thomas Schwing  Harald Lenßen, Bürgermeister Neukirchen-Vluyn

von links im Bild: Michael Darda (MIT Vorsitzender), Ewald Schwing, Thomas Schwing, Harald Lenßen, Bürgermeister Neukirchen-Vluyn

Der Stadtverband der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU Neukirchen-Vluyn zeichnete jetzt zum vierten Mal den Unternehmer des Jahres aus. Ewald und Thomas Schwing, Geschäftsführer der Firma Schwing Technologies GmbH, nahmen in den Räumen des Unternehmens die Würdigung entgegen.

 

Michael Darda, der MIT-Vorsitzende, lobte ausdrücklich die positive Entwicklung des international tätigen Mittelständlers. Seit Anfang der 70-er Jahre produziert und entwickelt Schwing thermische Reinigungsanlagen für die Kunststoff verarbeitende Industrie am Unternehmenssitz im Gewerbegebiet Neukirchen-Nord. 

"Nach der Schließung der Zeche Niederberg im Jahr 2001 und dem Ausscheiden mehrerer 1000 Mitarbeiter war vor allem der Mittelstand der Garant für die Schaffung neuer Arbeitsplätze",  so Darda in seiner Laudatio. Der Bürgermeister der Stadt Neukirchen-Vluyn, Harald Lenßen, ließ es sich nicht nehmen, den beiden Unternehmern zu gratulieren.  

Viele mittelständische Unternehmer aus der Stadt waren gekommen, um diesen besonderen Anlass zu unterstützen. Michael Darda äußerte sich  anerkennend für die vorbildliche Mitarbeiterführung und für den  vollzogenen  Generationenwechsel im Unternehmen. "Einem echten Familienunternehmen, dass über Jahre  hinweg – auch durch die tatkräftige Unterstützung von Mutter Ingrid und Tochter Barbara Empelmann – wachsen und groß werden konnte, können wir heute Danke sagen und weiterhin viel Erfolg wünschen", fügt Darda seiner Wertschätzung hinzu. 


Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

MIT NRW

15. Dezember 2019

NRW-Report

NRW Report